Skip to Content

Glossar

Im Bereich der digitalen Planung werden häufig Abkürzungen verwendet, die großteils aus dem Englischen stammen und daher nicht unbedingt jedem geläufig sind. Auf dieser Seite befindet sich eine Auflistung mit den geläufigsten Abkürzungen:

 

ADT Architectural Desktop, Architekturspezifische CAD-Software von Autodesk auf der Basis von AutoCAD
AEC Architecture, Engineering and Construction
API Application Programming Interface (Programmierschnittstelle)
BIM Building Information Modelling
CAD Computer Aided Design – Computergestütztes Zeichnen, Entwerfen & Konstruieren
CAFM Computer Aided Facility Management – Computergestütztes Verwaltung und Bewirtschaftung von Gebäuden
CAM Computer Aided Manufacturing – Computergestütztes Produzieren durch direkte Steuerung von Produktionsanlagen, Maschinen, Transport- und Lagersystemen auf Basis von CAD-Daten
CRM Customer Relationship Management – Kundendatenmanagement
DB DataBase –  Datenbank
DWF Drawing Web Format [von Autodesk] – Datenübergabeformat von Autodesk
EDM Electronic Data/Document Management = Elektronisches Daten-/Dokumentenmanagement
IAI International Alliance for Interoperability
IFC Industry Foundation Classes – objektorientiertes, herstellerunabhängiges Datenaustauschformat
GIS Geographical Information Systems
HVAC Heating, Ventilation, Airconditioning and Cooling
MEP Mechanical, Electrical and Plumbing – Haustechnik
PDM Product Data Management = Produktdatenmanagement
PLM Product Lifecycle Management = Produktlebenszyklusmanagement
PFI Private Finance Initiative = Privat finanzierte Initiative, oftmals im Infrastrukturbau
PPS Produktionsplanungs und Steuerung
PPP Public Private Partnership
QTO Quantity Take-Off = Massenermittlung, auch der Name des entsprechenden Autodesk Programms
RFID Radio Frequency Identification
SaaS Software as a Service, cloudbasierte Software für deren Nutzung nur eine Internetanbindung und ein Browser notwendig sind
SCM Supply Chain Management
SE Simultaneous Engineering
VDC Virtual Design and Construction
XML eXtensible Markup Language, ein universelles Austauschformat für Daten aller Art