Das passt sehr gut zu dem Spruch “dass geht mit Revit nicht: Paul F. Aubin, Autor zahlreicher Revit Bücher, hat ein Buch zum Umgang mit klassischer Architektur unter dem Namen “Renaissance Revit: Creating Classical Architecture with Modern Software” veröffentlicht.

Für alle, die vor einer derartigen Problemstellung stehen ein Muss – für alle anderen aber auch nicht weniger interessant, da man auf jeden Fall viel für den Umgang mit komplexen Formen im Familieneditor erfährt!

Auf Amazon ist auch ein “Blick ins Buch” möglich.

Das Buch ist derzeit nur in Papierform (wahlweise SW oder in Farbe) erhältlich, ein E-Book soll allerdings auch folgen.