Zugegeben – manche Dinge in Revit sind einfach umständlich. Deshalb ist es gut, dass man sein Revit mit Hilfe von zahlreichen Add-ons in eine echte Intelligenzbestie verwandeln kann! Das Schöne dabei ist – viele dieser Plugins sind sogar völlig kostenlos, wie z.B. der SmartBrowser und das Cut Opening LT von plus4revit, die ich euch heute kurz vorstellen möchte. 

Plus4revit (international schon länger als tools4revit bekannt) bietet eine Reihe an nützlichen Tools, die zahlreiche Zusatzfunktionen liefern. 

Der Smart Browser ist ein Familien-Browser wie man sich ihn von Autodesk gewünscht hätte: er liefert nicht nur eine Suche und Vorschau der Familien, sondern er verschafft einem auch noch vor dem Einfügen der Familie ins Projekt  einen Überblick über die dazu gehörigen Typen und Parameter.

Das Cut Opening LT ist ein Tool für die Durchsbruchsplanung, das anhand des Revit Kollisionsberichts  automatisch Durchbrüche in Wände / Decken / Dächer an Stellen einfügt.

Von beiden Tools gibt es auch kostenpflichtige PRO Versionen mit erweitertem Funktionsumfang – und die anderen Tools verdienen auf jeden Fall auch einen Blick, denn sie können viel Zeit bei der täglichen Arbeit mit Revit sparen. 

Mehr Infos, Videos und Dokumentation gibt es auf der offiziellen plus4revit Seite  – und auch auf der Autodesk University in Darmstadt am 27.11., wo man sich auf dem plus4revit-Stand die Tools auch “live” anschauen kann.